040 22 74 74-0 BUERO@KFA-HH.DE

WEG Johnsallee 5 – Dachumbau und Fassadensanierung

PROJEKTBESCHREIBUNG
Dachumbau und Fassadensanierung eines Mehrfamilienhauses in der Johnsallee 5, zentral gelegen im Hamburger Stadtteil Rotherbaum. Das 3.Obergeschoss und das Dachgeschoss werden in der Höhe erweitert. Zudem erhält das Gebäude einen strassenseitigen Erkeranbau.

Sanierung eines historischen Bürogebäudes – Frankfurt am Main

PROJEKTBESCHREIBUNG
Das Gebäude befindet sich im Zentrum von Frankfurt am Main. Es wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet und im Zuge der Baumaßnahme vollständig saniert. Lediglich die historische Fassade mit anschließenden Außenwänden und das historische Treppenhaus blieben erhalten. Das Gebäude besteht aus insgesamt 7 Etagen und einem Kellergeschoss. Im Erdgeschoss befindet sich eine durchgängige Ladenfläche. Die Obergeschosse haben eine Büronutzung. Im Innenbereich liegt ein Atrium, welches die Innenzonen belichtet und belüftet. Äußere und innere Stilelemente wurden nach historischen Vorbildern gefertigt und dem Bestand zugefügt.

Sanierung einer historischen Fassade Ballindamm – Hamburg-Mitte

PROJEKTBESCHREIBUNG
Das Gebäude Ballindamm 1 ist ein Jugendstil-Gebäude aus dem Jahre 1907. Im Krieg hat das Gebäude einen Bombenschaden erhalten und wurde im Zuge des Wiederaufbaus im Jahre 1959 wieder hergestellt. Dabei wurde die Fassade in hellen Farbtönen überstrichen. Im Zuge von Reparaturarbeiten an der Fassade wurde der ursprüngliche Fassadenaufbau „wiederentdeckt“. Mit aufwendigen Restaurierungsarbeiten wurde daraufhin die ursprüngliche Fassadenfläche wieder hergestellt, sodass die Intarsien, Goldornamente, Mosaiken und Gussstahlteile wieder in alter Pracht erstrahlten.

Sanierung einer Stadt-Villa – Familie Hondl

PROJEKTBESCHREIBUNG
Umfassende Sanierung und Umbau einer historischen Stadt-Villa im Herzen des Hamburger Stadtteils Rotherbaum.